fbpx

Eine Weltneuheit! Schachpartie auf dem Meer in Cesme Marina gespielt

Der ukrainische Großmeister Vladimir Baklan und der türkische Großmeister Kıvanç Haznedaroğlu veranstalteten ein Ausstellungsschachspiel auf der Meeresplattform in Cesme Marina. Es war eine Weltneuheit!

Eine Plattform auf den Pontons von Cesme Marina, die von der Gemeinde Çeşme organisiert und vom türkischen Schachverband (TSF) und dem Ministerium für Jugend- und Sportdienste unterstützt wird, wurde als Austragungsort für das 5. Internationale Open Cesme-Schachturnier gegründet.

TSF-Präsident Gülkız TULAY, Provinzdirektor für Jugend- und Sportdienste Emin KÜÇÜK, stellvertretender Bürgermeister von Çeşme Şakir KARADEDE, Cesme Marina-Generaldirektor Can AKALTAN, Schachspieler und Bürger verfolgten das einstündige Schachspiel zwischen den beiden Großmeistern ein Unentschieden.

Gülkız TULAY, TSF-Präsident, sagte bei der Zeremonie:

“Zwei Großmeister haben in der wunderschönen Umgebung von Cesme Marina ein wunderbares Schachspiel gespielt. Die Kulisse ist hervorragend und die Veranstaltung ist eine Freude, die Cesme Municipality zu unterstützen. “

 

Can AKALTAN, General Manager von Cesme Marina, kommentiert:

“Wir sind sehr stolz, Teil dieses weltweit ersten Schachereignisses auf unseren Pontons in Cesme Marina zu sein, und freuen uns, dass wir dazu beitragen können, dem Schachspiel eine ruhige und heitere Umgebung zu bieten geschehen!”

Nach der Zeremonie wurden der ukrainische Großmeister Vladimir Baklan und der türkische Großmeister Kivanç Haznedaroglu mit einem Boot von der Cesme Marina auf die Pontonplattform gebracht.